• Termine

    Demenzsprechstunde:
    Nach telefonischer Vereinbarung.

    Betreuung zu Hause:
    Die Termine werden nach Ihren Wünschen abgesprochen.

  • Anmeldung

    Bitte sprechen Sie uns an:
    Tel. (089) 666 10 03 90

  • Inge Weiß
  • Ansprechpartner

    Inge Weiß

Demenz - was tun? Die Pflege, Begleitung oder Versorgung eines demenzkranken Angehörigen läßt uns immer wieder an Grenzen stoßen und wirft Fragen in viele Richtungen auf. Vielleicht haben Sie noch mit niemandem darüber gesprochen, vielleicht stehen Sie am Anfang des Weges? Oder Sie möchten sich Ihre Sorgen von der Seele sprechen...

Demenzsprechstunde
Einfühlsam und kompetent bieten wir Ihnen Informationen rund ums Thema Demenz, Betreuung und Angebote zur Entlastung. Darüberhinaus können wir Sie selbstverständlich auch mit konkreten Angeboten unterstützen. Wenn Sie es wünschen, können wir Sie auch zu Hause aufsuchen.

Entlastung für die Familie
Ein liebevolles Wort, Vorlesen oder beim Spaziergang auf einer Bank in der Sonne sitzen... es sind die kleinen Gesten, die zählen und erfreuen. Unsere geschulten Seniorenhelferinnen und -helfer unterstützen Sie als pflegenden Angehörigen stundenweise. Wir begleiten und unterstützen den Kranken und geben Zuwendung, Geborgenheit und Zeit für Schönes. Denn besonders demenzerkrankte Menschen freuen sich über die regelmäßigen Aktivitäten und unsere fürsorgliche Ansprache, geht es doch um das Wohlfühlen im Augenblick. Auf individuelle Bedürfnisse und Interessen gehen wir dabei selbstverständlich ein.

Finanzierung
Wir sind ein von den Pflegekassen anerkannter Anbieter niedrigschwelliger Betreuungsleistungen. Liegt eine Pflegeeinstufung (Pflegegrad) vor, übernimmt die Pflegekasse die Kosten der Betreuung. Dazu haben wir Informationen zusammengestellt und beraten Sie gerne.

 

Weitere Angebote